FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Tier Lexikon Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Maikong

Cerdocyon thous

Systematik
Ordnung: Raubtiere
Überfamilie: Hundeartige
Familie: Hunde
Unterfamilie: Echte Hunde
Gattung: Cerdocyon
Art: Maikong
Allgemeines
Verbreitung: Kolumbien, Venezuela, Guyana, Suriname, Französisch-Guayana
Lebensraum: Küsten- und Bergregionen
Größe: 65 cm
Ernährung: Mäuse, Vögel, Eidechsen, Frösche, Fische, Insekten, Früchte, Beeren

Der Maikong (Cerdocyon thous) ist der häufigste südamerikanische Wildhund. Er ist in vielen Teile Südamerikas östlich der Anden und nördlich Patagoniens verbreitet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki