FANDOM


Cymric

Felis silvestris catus

Systematik
Ordnung: Raubtiere
Überfamilie: Katzenartige (Feloidea)
Familie: Katzen (Felidae)
Unterfamilie: Kleinkatzen (Felinae)
Art: Wildkatze (Felis silvestris)
Unterart: Hauskatze
Rasse: Cymric
Allgemeines
Gewicht: 3-6 kg

Die Cymric ist eine langhaarige Katzenrasse, die der Manx sehr ähnlich ist.

AussehenBearbeiten

Die Cymric ist eine Katze mittlerer Größe, die sowohl kräftig und kompalt ist. Der Rücken ist relativ kurz und endet in einer runden Kruppe, während die Flanken ziemlich tief sind. Die Beine sind muskulös und die Vorderbeine etwas kürzer, während die Brust etwas breiter ist und Pfoten rundlich sind. Besonders auffällig ist aber der entweder fehlende oder kurze Schwanz. Es gibt mit Rumpy, Rumpy riser und Stumpy drei anerkannte Varietäten. Bei Rumpy fehlt der Schwanz völlig und am Ende des Rückgrats befindet sich ein ausgeprägtes Loch. Bei Rumpy riser wird das Rückgrat durch einen Schwanzansatz verlängert und bei Stumpy findet man einen drei bis 4 Zentimeter langen Schwanz vor.

Auf dem großen, runden Schädel mit ausgeprägten Wangenknochen und einem kräftigem Kinn sitzen die hoch angesetzte Ohren von mittlerer Größe. Die Cymric besitzt große, runde Augen, die von der Farbe der Fellfarbe entsprechen. Das mittellange Fell ist von seidiger Textur und ist mit dichter, weicher Unterwolle unterlegt, während die halskrause ausgeprägt ist. Von der Farbe her ist alles erlaubt.

GeschichteBearbeiten

Der fehlende Schwanz beruht auf einem Gendefekt, der bei den natürlich entwickelten Katzen auf Isle of Man vorkam. In den 60er Jahren kamen die ersten schwanzlosen Katzen nach Kanada, darunter sowohl welche mit kurzem als auch welche mit langem Fell. Aus den Katzen mit langen Fell wurde dann die Cymric gezüchtet.

WesenBearbeiten

Die Cymric kann sowohl lebhaft und verspielt als auch sanft- und gutmütig zu gleich sein. Zudem kann die Katze gut springen und erforscht aufgrund ihrer Neugier die gesamte Umgebung. Sie kommt gut mit Kinder und anderen Haustieren klar und zeigt dem Menschen stets die beste Seite. Nur selten sind Exemplare aggressiv. Allerdings liebt sie auch Wasser und schwimmt schon mal gerne.

Katzenrassen
A AbessinierAmerican BobtailAmerican CurlAmerican ShorthairAmerican WirehairAnatoliAngorakatzeArabische MauAsian-KatzeAustralian MistÄgyptische Mau
B BalineseBengal-KatzeBirmaBombay-KatzeBrasilianisch KurzhaarBritisch KurzhaarBritisch LanghaarBurmaBurmilla
C California SpangledCeylon-KatzeChartreuxChausieCornish RexCymric
D Deutsche LanghaarkatzeDevon RexDon Sphynx
E Europäisch KurzhaarExotische Kurzhaarkatze
F Foreign White
G
German AngoraGerman Rex
H
Havana
I
J Japanese BobtailJavanese-Katze
K Kanaani-KatzeKartäuserKhao ManeeKorat-KatzeKurilen Bobtail
L LePerm
M Maine-Coon-KatzeManxMekong BobtailMunchkin
N Nebelung-KatzeNeva MasqueradeNorwegische Waldkatze
O OcicatOjos AzulesOregon RexOriantalisch KurzhaarOrientalisch Langhaar
P PerserkatzePeterbaldPixiebob
Q
R RagaMuffinRagdoll-KatzeRussisch Blau
S Safari-KatzeSavannah-KatzeSchottische FaltohrkatzeSelkirk RexSerengeti-KatzeSeychelloisSiamkatzeSibirische KatzeSingapuraSokokeSomaliSnowshoeSphynx
T ThaikatzeTonkaneseToygerTürkisch AngoraTürkisch Van
U Ural Rex
V
W
X
Y
Z

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki