FANDOM


Brillenpinguin

Spheniscus demersus

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Pinguine (Sphenisciformes)
Familie: Pinguine (Spheniscidae)
Gattung: Brillenpinguine (Spheniscus)
Art: Brillenpinguin
Allgemeines
Verbreitung: Südafrika
Lebensraum: flaches Gelände, niedriger Vegetation
Größe: 60 - 70 cm
Gewicht: 2,5 - 3 kg
Ernährung: Kleinfische, Krebstiere, Muscheln, Tintenfische

Der Brillenpinguin (Spheniscus demersus) gehört zur Familie der Pinguine und damit zur Klasse der Vögel.

AussehenBearbeiten

Seinen Namen erhielt der Brillenpinguin wegen den auffälligen rosa Bändern, die über den Augen verlaufen. Markant ist ebenfalls das schwarzweiße Federkleid mit dem nach unten zeigenden, u-förmigen, schwarzen Band am Bauch.

LebensweiseBearbeiten

VerhaltenBearbeiten

Brillenpinguine leben in einer Kolonie. Sie weisen ein besonders starkes Gruppenverhalten auf, gehen zusammen auf Jagd und schützen sich gegenseitig bei Gefahr.

Mit ihrem Partner bleiben sie oft Jahre oder sogar ein Leben lang zusammen.

Ernährung Bearbeiten

Die Ernährung der Brillenpinguine beinhaltet hauptsächlich Kleinfische und Krebstiere, sie fressen aber auch Muscheln und Tintenfische.

FortpflanzungBearbeiten

Mit 5-6 Jahren sind die Tiere geschlechtsreif. Mit Schnabel und Füßen wird eine Bruthöhle gegraben, um die oft gestritten wird. Zwei Bruten im Jahr sind möglich, fast zu jeder Jahreszeit. Nach einer Brutdauer von 38-40 Tagen schlüpfen die Küken aus den 1-3 Eiern. Die Geschlechter zeigen nur einen geringen Unterschied, die Männchen sind etwas größer.

VerbreitungBearbeiten

Brillenpinguine leben vor allem an den Küsten und vorgelagerten Inseln des südlichen Afrikas (z.B. an den Küsten Angolas, Namibias und Südafrikas) und bevorzugen meist flaches Gelände und geringe Vegetation.

BedrohungBearbeiten

Endangered

Brillenpinguine gelten als gefährdet, da sie den Menschen als Eierlieferant dienen. Es gibt noch etwa 72.000 Brillenpinguine, die in der Wildnis leben.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki