FANDOM


Blaulatzara
Blaulatzara

Ara glaucogularis

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Tribus: Neuweltpapageien (Arini)
Gattung: Eigentliche Aras (Ara)
Art: Blaulatzara
Zeitraum
-
Allgemeines
Verbreitung: Tieflandregion Nord- und Zentralboliviens
Lebensraum: Galeriewälder in Gewässernähe und halboffene Sumpfgebiete
Größe: Länge: 75 - 85 cm
Flügelspannweite: bis zu 90 cm
Schwanzlänge: -
Gewicht: 0,9 - 1,1 kg
Ernährung: hauptsächlich Palmnüsse

Der Blaulatzara (Ara glaucogularis), der manchmal auch Blaukehlara oder Caninde-Ara genannt wird, ist ein Vertreter der Eigentlichen Aras und gehört somit zu den Eigentlichen Papageien.

Aussehen Bearbeiten

folgt...

Lebensweise Bearbeiten

Verhalten Bearbeiten

Über das Leben der Blaulatzaras in freier Wildbahn ist noch nicht viel bekannt. Oft sieht man Pärchen zusammen fliegen, man hat aber auch schon kleine Gruppen von sieben bis neun Tieren beobachtet. Sie können aber auch große Schwärme von bis zu 70 Tieren bilden, oft zusammen mit dem Gelbbrustara.

Ernährung Bearbeiten

Die Nahrung des Blaulatzaras besteht überwiegend aus Palmnüssen, sie ernähren sich aber auch von dem sogenannten "Mesokarp" von reifen Früchten (Mesokarpen sind bei Früchten der Teil zwischen Fruchtfleisch und Außenschicht). Sie trinken aber auch Flüssigkeit aus unreifen Früchten.

Fortpflanzung Bearbeiten

folgt...

Verbreitung und Lebensraum Bearbeiten

folgt...

Bedrohung Bearbeiten

Critically Endangered

folgt...

Quellen Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel zum Blaulatzara, deutsch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki